Die FZO-Seniorpartnerschaft

Immer wieder treten insbesondere in den Anfangsjahren einer Praxis – aber nicht nur dann – Probleme auf, bei denen sich die jeweiligen Kolleginnen und Kollegen Hilfe von erfahrenen Kollegen wünschen. Dies könnte zum Beispiel die Personalplanung, die Praxisfinanzierung, Wirtschaftlichkeits- und andere Prüfungen oder vieles andere mehr betreffen.

Deshalb hat der Ehrenvorsitzende des FZO, Dr. Bernd Hüpper, in Absprache mit dem Vorstand das Gremium der Seniorpartner gegründet. Ihm gehören einige Mitglieder an, die bereits die eigene Praxistätigkeit aufgegeben haben, und bereit sind, betroffenen FZO-Mitgliedern mit Rat und Tat kompetent zur Seite zu stehen. Selbstverständlich ist die Arbeit der Seniorpartner diskret und kostenfrei.

Zur Kontaktaufnahme ist eine eigene Email-Adresse eingerichtet: seniorpartner@fzo-online.de. Sollte also bei Ihnen zufällig gerade ein solches Problem vorliegen, scheuen Sie sich bitte nicht, Kontakt zu den Seniorpartnern aufzunehmen.

Egal ob bei Personalplanung, Praxisfinanzierung oder Wirtschaftlichkeitsprüfungen:

Seniorpartner stehen betroffenen FZO-Mitgliedern mit Rat und Tat kompetent zur Seite zu stehen.